Unsere Themen

Die Aufgabe der Entwicklungszusammenarbeit,  die Lebensbedingungen und Zukunftschancen der marginalisierten Bevölkerungsgruppen zu verbessern, ist vielfältig und komplex. Es geht um Sicherung von Ressourcen und um Umweltschutz, es geht um Förderung von Demokratisierung und von sozialer und wirtschaftlicher Entwicklung: Es geht um die Initiierung von Veränderungsprozessen. Nachhaltige Erfolge zeigen sich vor allem dann, wenn diese Interdependenzen umfassend berücksichtigt werden.

Als erfahrener Dienstleister sind wir ausgerichtet auf die ganze Bandbreite der damit verbundenen Anforderungen. Unsere knapp 50 MitarbeiterInnen haben bereits zahlreiche Projekte in Europa, Lateinamerika, Afrika und zunehmend Asien erfolgreich vorbereitet, durchgeführt und abgeschlossen.



Dabei lassen sich drei Arbeitsfelder differenzieren:

Unsere Leistungen

Eine Idee, eine Initiative fällt meist nur dann auf fruchtbaren Boden, wenn sich die Betroffenen ausreichend daran beteiligen  können. Dabei ist entscheidend, dass sie notwendiges Wissen und Handlungskompetenzen vermittelt bekommen, um Maßnahmen eigenständig umsetzen und nachhaltig fortführen zu können.  Unser Anspruch ist, dass Entwicklung gemeinsam mit unseren Partnern auf Augenhöhe stattfindet.

Mit unseren Partnern vor Ort entwickeln wir Lösungen, die lokales Wissen berücksichtigen und die nachhaltige Wirkung unserer Beiträge gewährleisten.


Dazu bieten wir folgende Ingenieur- und Beratungsleistungen auf folgenden Gebieten:

  • Projektmanagement und Projektdurchführung
  • Konzeptentwicklung und Planungsberatung
  • Programmsteuerung und Wirkungsbeobachtung
  • Fachberatung und –gutachten sowie technisch-fachliche Stellungnahmen
  • Backstopping, Coaching und Prozessbegleitung
  • Politik- und Strategieberatung
  • Organisations- und Teamentwicklungsberatung
  • Forschung und Entwicklung zu Bewertungs- und Planungsverfahren
  • Fort- und Weiterbildung
zurück nach oben