Programm zur Unterstützung bei der Umsetzung der Paris Erklärung (PAEDP) – Entwicklung eines M&E Systems für die DSCE

Gute Regierungsführung und Zivilgesellschaft

Auftraggeber:

GIZ/MINEPAT

Zeitraum:

2012-2014

Land:

Kamerun

Projektbeschreibung

 

Die effektive Umsetzung der kamerunischen Entwicklungsstrategie Document de Stratégie pour la Croissance et l’Emploi (DSCE) wird durch Kapazitätsdefizite im Ministerium für Wirtschaft, Planung und Regionalentwicklung (Ministère de l’Economie, de la Planification et de l’Aménagement du Territoire) und im Ministerium für Finanzen (MINFI) erschwert.

Ziele und Ergebnisse

 

Das Vorhaben unterstützt, in diesem Sinn, vorrangig die Stärkung der Leistungsfähigkeit des MINEPAT und des MINFI im Hinblick auf eine kohärente, ergebnisorientierte Planung, Programmierung der öffentlichen Mittel im Investitionshaushalt und in der mittelfristigen Ausgabenplanung, Budgetierung über die Einführung programm-orientierter Haushaltsführung und ein entsprechendes Monitoring sowie hinsichtlich der Umsetzung der Pariser Erklärung.

Der Consultingbeitrag konzentriert sich auf die Erarbeitung und Umsetzung eines nationalen Monitoring- und Evaluierungssystems für die Entwicklungsstrategie Kameruns (DSCE).

Konsortium mit ICON Institute Public Sector GmbH

Fakten 
Thema:Gute Regierungsführung und Zivilgesellschaft
Auftraggeber:GIZ/MINEPAT
Zeitraum: 2012-2014
Land:Kamerun
Leistungen:Allgemeines Projektmanagement
Fach-, Prozess- und Politikberatung auf nationaler Ebene mit Konzentration auf die nachhaltige Stärkung von Kapazitäten zur ergebnisorientierten Planung, Umsetzung, Steuerung und Monitoring von Reformprozessen, insbesondere der nationalen Entwicklungsstrategie, teils auch abgeleiteter Sektorstrategien
Analyse des bestehenden M&E Systems zur Erarbeitung eines kurz- und mittelfristigen Aktionsplanes zur Verbesserung des Systems, Qualitätsanalyse bestehender Ziele und Indikatoren
Fortbildungen und Coaching zu Monitoring und Evaluation, Ziel- und Indikatorenformulierung, Operationalisierung von Indikatoren
Erarbeitung eines Handbuchs zur Klärung der Prozesse und Berichtsformate im Rahmen des Monitoringsystems
Konzeption und Analyse von Monitoring- und Evaluierungsmodulen im Rahmen von IT-Programmen (zur Datensammlung und -analyse)