Stellenanzeigen

Teamleiter/in für GIZ Projekt - Management der natürlichen Ressourcen und Landnutzungsplanung (Kamerun)

Stellenanzeige ansehen
Das Projekt:

AMBERO sucht im Rahmen einer GIZ Ausschreibung zu dem Projekt "Management der natürlichen Ressourcen und Landnutzungsplaung" in Kamerun einen geeigneten Teamleiter/-in.

 

Als Teil des Projektes „Unterstützung der ländlichen Entwicklung – Management der natürlichen Ressourcen und Landnutzungsplanung“ in Kamerun, welches auf die Steigerung der Produktivität der Land- und Viehwirtschaft in den Regionen Nord und Adamaoua abzielt, werden die Handlungsfelder 3 und 4 durch den/die Teamleiter*In durchgeführt.

 

Das Handlungsfeld 3 „Landnutzungsplanung auf Gemeindeebene“ zielt auf die Steuerung von Schutz und Nutzung der natürlichen Ressourcen nach gemeinsam etablierten Plänen und Vereinbarungen zu deren Umsetzung ab. Die fachliche Beratung umfasst die Landnutzungsplanung auf Gemeindeebene und deren Umsetzung sowie das nachhaltige Management der natürlichen Ressourcen durch die Produzent*Innen auf ihrem Land.

 

Das Handlungsfeld 4 „Anwendung angepasster Methoden und Techniken in Produktion und Verarbeitung“ zielt auf die Verbesserung der Betriebssysteme von Produzent*Innen ab. Die Stärkung der Kapazitäten der Produzent*Innen führt zu konkreten Veränderungen bei der kleinbäuerlichen Praxis und zur zusätzlichen Einkommensgenerierung aus der weiteren Verarbeitung ihrer Produkte. Gleichzeitig wird die Organisationsstruktur der Produzent*Innenvereinigungen gestärkt.

Was wir bieten:
  • Position als Projektleiter*In
  • Standort Garoua, Kamerun (Region Nord)
  • 30 Einsatzmonate in Kamerun, vsl. von 01/2018 bis 06/2020
Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung für die Steuerung und Durchführung des gesamten Projektes
  • Intensive Koordination aller Maßnahmen und der Fachkräfte
  • Enge Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen für die Umsetzung der ATVET Aktivitäten in Bezug auf fachliche Schwerpunktsetzung der Ausbildung und dem Umfang des Trainingsangebotes.
  • Vernetzung der Landnutzungsplanungsaktivitäten mit den durchgeführten Maßnahmen zur Raumplanung auf Regionenebene.
  • Enge Zusammenarbeit mit den relevanten Mitarbeitern der anderen Handlungsfelder.
  • Abstimmung mit relevanten anderen EZ-Vorhaben (insbesondere den Vorhaben der Sonderinitiative „EINE Welt ohne Hunger“).
  • Sicherstellung der Kohärenz und Komplementarität der Leistungen.
  • Sicherstellung der Abstimmung der Arbeitsschritte mit den wesentlichen Beteiligten und Sicherstellung der Transparenz gegenüber den Partnern.
  • Verantwortung bei der Kontrolle der Mittelverwendung und der Finanzplanung
  • Monitoring der zu erbringenden Leistungen und regelmäßige Berichterstattung.
Ihr Profil:
  • Hochschulabschluss in Agrarwissenschaften, Agrarökonomie oder vergleichbare Fachrichtung (Master oder Diplom).
  • Mindestens zehn Jahre Berufserfahrung im Bereich ländliche Entwicklung, vorzugsweise im Bereich Qualifizierung und Beratung von Akteur*Innen der Agrar- und Ernährungswirtschaft.
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der internationalen Zusammenarbeit und in Sub-Sahara-Afrika, vorzugsweise im frankophonen West- oder Zentral-Afrika. Kenntnisse der sozio-kulturellen Gegebenheiten in West- oder Zentral-Afrika sind erwünscht. Berufserfahrung in der deutschen EZ ist von Vorteil.
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Management internationaler Projekte (Personal, Finanzen, Organisation) und in der Personalführung in der EZ/IZ.
  • Ausgeprägte Fachkenntnisse in den Bereichen landwirtschaftliche Beratung, Management natürlicher Ressourcen, Landnutzungsplanung und kleinbäuerliche Betriebssysteme. Kenntnisse breitenwirksamer Ansätze, landwirtschaftlicher Wertschöpfungsketten und ökologisch nachhaltiger Produktionssysteme sowie Capacity Development (HCD, Organisationsentwicklung, GIS, Kooperation/ Vernetzung) sind von Vorteil.
  • Kenntnisse von M&E.
  • Ausgewiesene Methoden- und Moderationskenntnisse.
  • Dialog- und Moderationsfähigkeit, diplomatisches Geschick im Umgang mit politischen Entscheidungsträgern, interkulturelle Sensibilität und Kommunikationsfähigkeit.
  • Voraussetzung sind gute Deutsch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse sind von Vorteil.
  • Beherrschung des Managementmodells der GIZ, Capacity WORKS.
Kontakt:

Bitte senden Sie bei Interesse Ihre Bewerbung und Ihren aussagekräftigen Lebenslauf per eMail an Frau Marion Neumer (neumer(at)ambero.de).


Stellenanzeige schließen

Team leader spatial planning and land management, Kosovo

Stellenanzeige ansehen
Project:

The core objective of the project is to “support selected 10 municipalities in digitising data and producing base maps of the current land use as a basis for the elaboration of new land use / zoning maps in accordance with the new Law No. 04/L-174 on Spatial Planning”.

Tasks:

The team leaders main tasks will be to set up a team of national experts who will support the municipalities in acquiring and digitising data, and producing base maps.

Required qualification:
  • Post-graduate degree from an accredited university in spatial planning, geography, land use planning, land management or other relevant social science;
  • Minimum 7 years of demonstrated experience in the GIS, data management, spatial planning, land use planning in the development cooperation sector;
  • 4 years of relevant experience in the conceptual design and implementation of land use planning, spatial planning projects;
  • Experience in cooperating with government organisations, including municipalities;
  • Regional experience and familiarity with the socio-political context of the Western Balkans is desirable;
  • Proven experience in multi-stakeholder dialogue;
  • Excellent English skills, knowledge of German and/or Albanian is an asset.
Contact:

In case of interest please contact Kathleen Schepp schepp(at)ambero.de and include a current CV.

We look forward to your application.

Application deadline:

7 th of August 2017


Stellenanzeige schließen

Studentische Teamassistenz (m/w) im Bereich Akquisemanagement

Stellenanzeige ansehen
Über uns:

Die AMBERO Consulting Gesellschaft mbH unterstützt seit 2003 nationale und internationale Entwicklungsagenturen (GIZ, EU, KfW, Weltbank, UN-Organisationen etc.) bei der Konzipierung, Vorbereitung, Durchführung und Erfolgskontrolle von kleinen und großen Maßnahmen für eine Verbesserung der Lebensbedingungen weltweit.

 

Die fachlichen Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

  • Gute Regierungsführung und Zivilgesellschaft,
  • Klima, Umwelt und Biodiversität,
  • Regionalentwicklung und Wirtschaftsförderung.

 

AMBERO ist ein stetig wachsendes Beratungsunternehmen mit hochqualifizierten MitarbeiterInnen, die aus den unterschiedlichsten Berufen kommen. Ein dynamisches Team, eingebunden in interdisziplinäre Netzwerke weltweit, bildet das Herzstück unserer Arbeit. Passgenaues Wissen zu generieren, zu mobilisieren und anzuwenden ist unsere Stärke.

Stelle und Aufgaben:

Wir suchen ab sofort eine studentische Teamassistenz (m/w) zur Ergänzung unseres Teams für das Akquisemanagement an unserem Hauptsitz in Kronberg i. Ts.

 

Allgemeine Unterstützung des Akquisemanagements, mit der Übernahme eigener Arbeitsbereiche, insbesondere:

  • Experten- und Personalmanagements (Pflege der Expertendatenbank, Überarbeitung und Formatierung der Lebensläufe);
  • Unterstützung bei der Angebotserstellung (insb. Korrekturlesen, Erstellung von Kurzprofilen, Dokumentenformatierung und Druck);
  • Bei Bedarf Unterstützung bei der Formatierung und Aktualisierung von Formatvorlagen für das Angebotsmanagement.
Ihre Qualifikationen:
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, sehr gute Französischkenntnisse;
  • Als ordentliche Student/in immatrikuliert;
  • Sehr gute Kenntnisse von MS Office, insb. sicherer Umgang mit Excel ist Voraussetzung;
  • Gute Planungs- und Organisationsfähigkeit, selbständige und gründliche Arbeitsweise;
  • Hochschulstudium, vorzugweise Naturwissenschaften, Umweltwissenschaft, Wirtschafts- Politik- und Sozialwissenschaft oder weitere Studiengänge mit Berührungspunkten zu Themen der Entwicklungszusammenarbeit.
Was wir bieten:
  • Werkstudent/in Vertrag bis zu 19 Std/Woche (flexibel);
  • Einblick in ein Beratungsunternehmen im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit;
  • Nette KollegInnen und ein produktives Arbeitsumfeld
Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ab sofort (kurze Erläuterung zu Studium, Sprachkenntnissen und zeitlicher Verfügbarkeit sowie Lebenslauf), vorzugsweise per E-Mail an: tscherner(at)ambero.de (Marcus Tscherner)


Stellenanzeige schließen

Was wir anbieten

AMBERO ist ein stetig wachsendes Beratungsunternehmen mit hochqualifizierten MitarbeiterInnen, die aus den unterschiedlichsten Berufen kommen. Unsere betriebliche Struktur ermöglicht kurze Entscheidungswege und fördert die Eigeninitiative. So können wir uns schnell und unkompliziert den wechselnden Ansprüchen anpassen und innovative Ansätze anbieten.

 

Die MitarbeiterInnen von AMBERO übernehmen gerne Verantwortung und können sich entsprechend ihrer Persönlichkeit sowie ihrer Kompetenzen weiter entwickeln. Wir investieren systematisch in die Aus- und Fortbildung unseres Teams, um kompetente Beratung nach dem letzten Stand der Wissenschaft zu gewährleisten.

 

Wir sind außerdem IHK-Ausbildungsbetrieb und fördern somit die Qualifizierung engagierter Nachwuchskräfte!

 

 

 

 

 

 

 

 

Was wir erwarten

Engagement, Flexibilität, Kreativität, und die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten zeichnen uns aus. Wenn Sie gerne Verantwortung übernehmen, kommunikativ sind und sich in einem internationalen Team wohl fühlen, dann bewerben Sie sich!

 

Die Aufnahme in unseren Experten-Pool ist möglich, wenn Sie mehrere Sprachen beherrschen, einen qualifizierten Hochschulabschluss haben und über Erfahrungen in der internationalen Entwicklungs-zusammenarbeit verfügen.

 

Sie fühlen sich angesprochen? Können Sie sich vorstellen, mit AMBERO bei Entwicklungs­projekten zusammenzuarbeiten?

 

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Bewerbung (inkl. CV und Datenblatt) an: info (at) ambero.de

 

CV- und Datenblatt-Vorlagen zum Downloaden:

CV-Template Deutsch CV-Template English CV-Template Français CV-Template Español CV-Template Português
zurück nach oben